Quantcast
London 2012 Olympic Games-The Paralympics begin, opening ceremony on now!

Forums - General Discussion - London 2012 Olympic Games-The Paralympics begin, opening ceremony on now!

Tagged games:

Will you watch the paralympics?

Yes! 66 75.86%
 
No! 0 0.00%
 
Only a little... 0 0.00%
 
See results 1 1.15%
 
Total:67
okr said:

Faxanadu said:
...
Oh, and the German team sucks, as is the case since 1995 or so.
Before that we profited from all the doping done in DDR.

Wrong. Wrong.

Your 2nd stupid post in this thread. Glückwunsch.





Any message from Faxanadu is written in good faith but shall neither be binding nor construed as constituting a commitment by Faxanadu except where provided for in a written agreement signed by an authorized representative of Faxanadu. This message is intended for the use of the forum members only.

The views expressed here may be personal and/or offensive and are not necessarily the views of Faxanadu.

Around the Network

Awwwww, shame we didn't get told in the breaststroke. #11 in the medals table now though!



Quoting doesnt work.

@okr:

http://www.spiegel.de/thema/olympische_sommerspiele_2012/

Linke Seite mittig. Einfach mal die Entwicklung seit 1992 anschauen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Sport_in_der_DDR#Dopingproblematik

Einfach bei Doping lesen.



Any message from Faxanadu is written in good faith but shall neither be binding nor construed as constituting a commitment by Faxanadu except where provided for in a written agreement signed by an authorized representative of Faxanadu. This message is intended for the use of the forum members only.

The views expressed here may be personal and/or offensive and are not necessarily the views of Faxanadu.

Faxanadu said:
Quoting doesnt work.

@okr:

http://www.spiegel.de/thema/olympische_sommerspiele_2012/

Linke Seite mittig. Einfach mal die Entwicklung seit 1992 anschauen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Sport_in_der_DDR#Dopingproblematik

Einfach bei Doping lesen.

und jetzt? auch ohne ddr war deutschland zu zeiten der ddr fast immer unter den top 5 und trotzdem gehörten wir auch die letzten olympiaden zu den besten der welt. man wir sind ja echt so schlecht...zudem sind die babyboom zeiten schon lange vorbei und die generation welche heute antritt hat wesentlich weniger sportler zu auswahl als noch die vor 15 jahren. genau das gegenteil trifft auf viele andere länder zu, usa wächst immer noch ordentlich und andere länder waren früher noch unterentwickelt und sind nun auch in einer besseren lage. in 10-15 jahren wird die situation noch viel schwieriger für deutschland mit wieder wesentlich weniger 18-30 jährigen. es ist also vollkommen normal, wenn wir dann wieder einige medaillen weniger erreichen und dies vollkommen ohne zurückgehende sportliche stärke jedes einzelnen.

 man sollte schon die gesamtlage betrachten und sich nicht nur ne tabelle anschauen und dann glauben alles zu wissen.



Du meinst die vielen tollen Medaillen im Dressurreiten, das von ach so vielen Nationen betrieben wird? Jeder Finaleinzug im Schwimmen wird heute schon als was ganz großes gefeiert, da hätte man vor 1995 drüber gelacht.

Schön dass Du keinerlei Anspruchdenken hast und den abendländischen Kuschelkurs lebst. Ein bisschen Leistung würde aber wirklich nicht schaden.



Any message from Faxanadu is written in good faith but shall neither be binding nor construed as constituting a commitment by Faxanadu except where provided for in a written agreement signed by an authorized representative of Faxanadu. This message is intended for the use of the forum members only.

The views expressed here may be personal and/or offensive and are not necessarily the views of Faxanadu.

Around the Network
Faxanadu said:
Du meinst die vielen tollen Medaillen im Dressurreiten, das von ach so vielen Nationen betrieben wird? Jeder Finaleinzug im Schwimmen wird heute schon als was ganz großes gefeiert, da hätte man vor 1995 drüber gelacht.

Schön dass Du keinerlei Anspruchdenken hast und den abendländischen Kuschelkurs lebst. Ein bisschen Leistung würde aber wirklich nicht schaden.

nö ich habe dir gerade erklärt waas die gründe sind und weshalb es vollkommen normal ist dass deutschland nicht mehr so viel schaffen kann wie früher. wenn du dies nicht verstehst ist es dein problem. sitze du dann und nörgel rum weil die leistung nicht stimmt und ich erfreue mich über medaillen die andere auch in randsportarten holen. zudem habe ich mit keinem wort diese olympiade erwähnt sondern die olympiaden der letzen jahrzenhnte angesprochen, eingeschlossen alle bis peking.

wenn du denkst regelmäßig zu den besten fünf sommernationen und beste oder zweitbeste winternation zu sein "suckt", dann st dies schön für dich, aber vollkommen an reellen möglichkeiten vorbeigeträumt.



Nein, dr Grund ist dass anscheinend Athleten wie Biedermann glauben das es schon voll super ist überhaupt ins finale zu kommen. Und das wird anscheinend von allen inklusive Trainer und Sportförderung auch schon als super toll empfunden. Ein paar Kinder weniger kann nicht der Grund sein. Es fehlt unserem Land einfach der Willen.



Any message from Faxanadu is written in good faith but shall neither be binding nor construed as constituting a commitment by Faxanadu except where provided for in a written agreement signed by an authorized representative of Faxanadu. This message is intended for the use of the forum members only.

The views expressed here may be personal and/or offensive and are not necessarily the views of Faxanadu.

Ah, come on you bloody skippy's, need more golds!



Faxanadu said:
Nein, dr Grund ist dass anscheinend Athleten wie Biedermann glauben das es schon voll super ist überhaupt ins finale zu kommen. Und das wird anscheinend von allen inklusive Trainer und Sportförderung auch schon als super toll empfunden. Ein paar Kinder weniger kann nicht der Grund sein. Es fehlt unserem Land einfach der Willen.

es ist einfach die kombination aus allen dingen die ich bereits erwähnte und es liegt sicher nicht am willen der sportler lol. als ob biedermann weniger versuchen würde als andere.

nach deiner logik wären wir ja eigentlich jedes mal bestes land der welt trotz nur 80 millionen einwohnern wenn wir uns nur so viel mühe wie die amerikaner geben würden. dass zudem in anderen ländern die talente ohne rücksicht auf verluste zum erfolg getrieben werden wünscht du dir wahrschenlich auch noch hier. dann könnten wir ja locker wieder vor china landen.

aber du kannst ja sicher erklären welche länder alle, mal abgesehen vom doping, heutzutage so viel erfolgreicher sind und viel mehr willen als deutschland zeigen. also china und usa sind erfolgricher wegen der vielen einwohner. wer sonst war die letzen ~5 olympiaden so viel willensstärker? und wenn du von "ein paar" kindern sprichst, dann sprichst du mal eben in zweistelligen prozentbereichen die als mögliche talente einfach nicht mehr zur verfügung stehen.



@Fax:

Re: "German team sucks": The German team made 7 medals only today.

Re: "Before that we profited from all the doping done in DDR": Of course we did. Like Russia from their doping, like USA from their doping, like other countries from their doping that's never been revelaed.

Like Spain from Miguel Indurain's doping (which was and will never be revealed), like USA from Lance Armstrong's doping, like France from Richard Virenque's doping, like Kazakhstan from Alexander Vinokurov's doping (hey look. this great athlete, who once had been suspended for doping and still is the most popular athlete in Kazakhstan despite doping according to his wiki entry - won an Olympic gold medal at London 2012!). I for one question everyone in today's cycling, not only Vinokourov. And that's just cycling.

Fact: People only care as long as the own team is not affected. Tour de France? Millions of devoted fans at the side of the roads every year despite all the doping scandals. London 2012? Let's question all the Chinese ahletes - the new evil - and maybe those heavyweight lifters, they're all from suspicious eastern countries anyway. Let's cheer for every medal of the own team without questioning.